Sicher wollen Sie wissen, was Sie erwartet. Unsere Trainings finden in einem kleinen Seminarraum, der Reithalle und unserem Roundpen statt, bei gutem Wetter bleiben wir gerne den ganzen Tag draußen und besprechen uns unter freiem Himmel.

In allen Formaten sind sie ganz nah dran an den Pferden – Ihre Vorbehalte behalten wir dabei sorgfältig im Auge – Sie werden sich in kurzer Zeit in Luft auflösen, denn unsere Pferde sind wohl ausgebildet für diese Arbeit, umsichtig und authentisch.

Die unterschiedlichen Übungen werden von allen Seminarteilnehmern durchgeführt, das Lernen findet in der Gruppe statt. Es geht nicht darum, Übungen mehr oder weniger gut auszuführen, es geht darum, was sie dabei über sich lernen. Der Seminarablauf folgt dem Horsedream Konzept, das seit knapp 20 Jahren von derzeit ca 150 Partnern weltweit durchgeführt wird und tausende begeisterte Teilnehmer in Ihrer Entwicklung begleitet.

Unsere Lernatmosphäre ist wohlwollend, offen und jeden Einzelnen wertschätzend. Dazu gehört auch, dass wir unsere Pferde mit dem höchsten Respekt behandeln.

Falls Sie sich mehr Info zu unseren Seminaren wünschen: die EAHAE (INTERNATIONAL ASSOCIATION FOR HORSE ASSISTED EDUCATION) hat hier eine Vielzahl ausgezeichneter Artikel zusammengestellt.